Farben und Symbole – Urschwingungen der Schöpfung

Farben und Symbole sind mächtige Botschafter und haben auf den Menschen und sein Energiefeld allgegenwärtigen Einfluss.

spirituelle kunst seelenbild-avalonas-goettin-des-mondesJede Farbe hat eine spezifische Schwingung und Frequenz und wirkt entweder aktivierend oder deaktivierend auf das menschliche Energiefeld. Der Mensch, als ein elektro-magnetisches Wesen, reagiert andauernd auf die Farbinformation in seiner Umgebung.

Besonders verstärkt wird die Farbschwingung in Kombination mit Symbolen. Symbole sprechen auf der Ebene des Unterbewusstseins uralte, archetypische Daten an, die im Zellbewusstsein des Menschen gespeichert sind. Spezielle geometrische Formen und Muster entsprechen Codes, die bestimmte Kräfte und Energien im menschlichen System aktivieren/deaktivieren und uns somit stark beeinflussen.

Der Mensch nimmt durch seine Augen und seine Sinne die Information des Symbols und der Farbe auf und speichert diese Botschaft im Unterbewusstsein ab, welches wir als unendlichen Ozean aller unserer Erlebnisse und Erfahrungen verstehen dürfen. Die mehrenden Kräfte des Unterbewusstseins setzen nun einen Schöpfungsprozess in Gang, der der aufgenommen Schwingung entspricht und heilende, harmonisierende Wirkung kann sich entfalten.

Die Wirkung von Farbe ist allgegenwärtig, auch unsere Aura setzt sich jeden Moment aus einer Vielzahl von Farben und Farbkombinationen zusammen.

Dieses elektro-magnetische Wechselspiel der Energie, das auch in Farbe übersetzt und gelesen werden kann, ändert sich ständig. Meiner Erfahrung und Beobachtung nach ändert sich das Farbempfinden sehr stark und schnell mit der momentanen Befindlichkeit des Betrachters und auf welches Thema er seine Aufmerksamkeit richtet.

Farben wirken auf allen Ebenen: der Körperebene, der Mentalsphäre, der Emotionalsphäre und im spirituellen Körper des Menschen.

Menschen, die Ruhe und Harmonie benötigen werden sich sehr wahrscheinlich von Grün- und Blautönen angezogen fühlen.

Wärmende Rot- und Orangetöne sind für diejenigen besonders sympathisch, die Energie und Freude brauchen.

Besonders verstärkt wird die Farbschwingung in Kombination mit Symbolen. Symbole sprechen auf der Ebene des Unterbewusstseins uralte, archetypische Daten an, die im Zellbewusstsein des Menschen gespeichert sind.

mandala-freude-avalonas-design-spirituelle-kunstSpezielle geometrische Formen und Muster entsprechen Codes, die bestimmte Kräfte und Energien im menschlichen System aktivieren/deaktivieren und uns somit stark beeinflussen.

Striche, Quadrate und eckige Formen entsprechen der männlichen, aktiven, anregenden und ausströmenden Energie während Wellen, Kreise und runde Formen für die weibliche, passive und beruhigende Energie stehen.

Literaturhinweis: Heilen mit kosmischen Symbolen – Dr. Diethard Stelzl

Alle Kunstwerke können als Fotoposter oder Leinwanddruck unter avalona.sepi.at bestellt werden.

Farbe Weiß

Reinheit, Klarheit, Unschuld
Die Farbe Weiß ist die vollkommenste Farbe, weil sie alle anderen Farben in sich beinhaltet. Weiß steht für das Licht, das Gute, das Saubere und die Wahrheit. Alles, was hygienisch sein und Schutz vermitteln soll, ist weiß. Weiß hat eine reinigende Wirkung. Weiß ist die Farbe des Schnees und des Kronen-Chakras. Diese Farbschwingung verhilft uns zu spirituellen Erleuchtungs-Erlebnissen, zur Wahrheitsfindung und zum Hellsehen. In Weiß ist das gesamte Farbspektrum unserer Welt enthalten.

Farbe Violett

Spiritualität, Transformation, Verinnerlichung
Violett ist die Farbe der Spiritualität und der geistigen Welt. Es ist eine würdevolle Farbe der Meditation, der Mystik und Magie. Violett steht für Transformation, das Unterbewusste, die Psychologie. Als Farbe des Stirn-Chakras öffnet es unser Bewusstsein für spirituelle Erfahrungen jenseits der materiellen Welt. Diese Farbschwingung bewirkt Reinigung, Veränderung, Innenschau und aktiviert überpersönliche Liebe und Idealismus. Violett regt unsere Phantasie an und ermutigt uns, auch einmal etwas Extravagantes, Originelles zu wagen. Diese Farbe schenkt uns Selbstsicherheit und Gelassenheit.

Farbe Blau

Harmonie, Ruhe, Frieden und Passivität

Blau wirkt beruhigend und entspannend. Diese Farbe vermittelt uns ein Gefühl des Friedens, der Entspannung und der Gelassenheit. Die Farbe Blau bewirkt Abkühlung. Blau ist die Farbe des Himmels und der Meere. Sie verdeutlicht uns die Unendlichkeit der Seele, Harmonie und Klarheit. Blau bewirkt Vertrauen, Wahrheit, Treue und Beständigkeit. Tiefdunkles Blau finden wir am stillen Nachthimmel. Dem Kehlchakra wird die Farbe Blau zugeordnet. In der Farbtherapie wird Blau zur Erholung und Regeneration eingesetzt und es werden Halsschmerzen damit behandelt.

Farbe Grün

Harmonie, Entspannung, Balance
Grün ist die Farbe der Ausgewogenheit, der Mitte. Es ist ein neutraler Vermittler zwischen allen Extremen und beruhigt ohne zu ermüden. Die Farbe Grün fördert Hilfsbereitschaft, Toleranz und Zufriedenheit. Es ist eine neutrale Heilfarbe und ist die Farbe des Herz-Chakras. Grün ist die Farbe der Natürlichkeit und der Vegetation. In der Natur wirken durch die grüne Farbschwingung beruhigende, entspannende und harmonisierende Kräfte. Durch Grün können wir Energie sammeln und uns regenerieren. Als Farbe des fruchtbaren Lebens steht sie für Wohlstand, Fülle, Fruchtbarkeit und Erfolg. Grün ist auch die Farbe des jungen Lebens, der Frische, der Lebendigkeit und der Hoffnung.

Farbe Gelb

Heiterkeit, Gedankenkraft, Individualität
Gelb ist die Farbe der Sonne, ein Symbol für ihre Wärme und lebensspendende Kraft. Diese Farbschwingung vermittelt uns Heiterkeit, wirkt antidepressiv, stärkt die Konzentration, die Kommunikation und harmonisiert das Nervensystem. Gelb steht für den Geist und das Luft-Element und hat eine ausstrahlende, extrovertierte Qualität. Das zugehörige Chakra ist der Solarplexus. Diese Farbe hilft uns bei kreativer, geistiger Arbeit.

Farbe Orange

Lebensfreude, Lebendigkeit, Optimismus und Kreativität

Orange ist ein Kraftspender, hebt die Stimmung und vermittelt Wärme. Es ist die Farbe der Freude, der Heiterkeit und der Geselligkeit. Diese Farbschwingung lockert, aktiviert antriebsschwache Menschen. Es bringt Lebenslust und emotionale Wärme in den grauen Alltag. Orange fördert ein positives Sozialverhalten, Vitalität, Genuss und Sinnlichkeit. Das Sexual-Chakra hat die Farbe Orange und sorgt für einen positiven Ausdruck unserer Schöpferkraft, ob im kreativen Bereich oder in der Sexualität. Als Symbol der höchsten Erleuchtung tragen buddhistische Mönche orange Kleidung. Orange unterstützt uns bei einer optimistischen Lebensführung voller Spaß, Fröhlichkeit und Leichtigkeit.

Farbe Rot

Aktivität, Dynamik, Temperament

Rot ist die Farbe des Feuers und des Blutes. Betrachten oder tragen wir Rot, werden unsere Lebenskräfte aktiviert. Rot belebt, steigert die Sinnlichkeit, die Leidenschaft und Sexualität. Es ist somit eine Farbe der Liebe, der Kraft, der leidenschaftlichen Emotion und des Willens. Rot ist die Farbe des Wurzel-Chakras, regt den menschlichen Stoffwechsel an und hilft uns, unser inneres Feuer auszudrücken. Diese Farbschwingung vermittelt den konstruktiven Umgang mit Aggression und das natürliche Ausleben unserer Sexualität. Rote Erde ist ein Symbol der urweiblichen Fruchtbarkeit.